BAB - MODUL | Betriebsabrechnungsbogen

MODUL-CONSULT.de

BAB - MODUL | Betriebsabrechnungsbogen

Leistungen bei MODUL-CONSULT.de

Mit Zahlen kennen wir uns aus, unsere Leidenschaft ist, Zahlen zum Sprechen zu bringen.

Unsere Controlling-MODULE im Angebot für SIE . . .

Unsere Leistung: Betriebsabrechnungsbogen (BAB)

Was ist der Betriebsabrechnungsbogen ?
Der Betriebsabrechnungsbogen, kurz BAB ist ein Werkzeug der Kosten- und Leistungsrechnung und dient dazu, alle anfallenden Kosten sinnvoll auf fest definierte Kostenstellen zu verteilen.

Er ist somit ein abrechnungstechnisches Hilfsmittel der innerbetrieblichen Leistungsverrechnung.

Welchen Nutzen haben Sie vom BAB ?
Der BAB hat die Aufgabe, die Gemeinkosten auf die Kostenstellen zu verteilen. Wir errechnen für Sie mit diesem Werkzeug die Gemeinkostenzuschläge für Ihre Kalkulation:

  • Materialgemeinkostenzuschlag
  • Verwaltungsgemeinkostenzuschlag
  • Vertriebsgemeinkostenzuschlag

Werden in Ihrer Kalkulation nur der Materialwert eines Produktes und die Fertigungseinzelkosten anteilig dargestellt und die Gemeinkosten weggelassen, hat das fatale Folgen. Am Ende des Jahres mag Ihr Umsatz stimmen, aber es wurden nicht alle Kosten gedeckt, was langfristig zu Verlusten in Ihrem Unternehmen führt.

Zusammengefasst heißt das: Sie benötigen den BAB zur Ermittlung von Gemeinkostenzuschlägen für Ihre Kalkulation.

Zusätzlich ist er DAS Instrument zur Kostenkontrolle:
Sie erkennen auf einen Blick, wo welche Kosten anfallen. Sie haben also durch den BAB eine Kostenüberwachung im Sinne eines Kostencontrollings. Kostensteigerungen können Sie so schnell erkennen, analysieren, und optimieren und natürlich langfristig überwachen.

Der BAB in der Kosten- und Leistungsrechnung
Der BAB umfasst die
  • Kostenartenrechnung
  • Kostenstellenrechnung
  • Kostenträgerrechnung und macht somit Ihre Vollkostenrechnung komplett.
Der Umlageschlüssel:
Bei der Verteilung der Gemeinkosten auf die verschiedenen Kostenstellen sollte ein möglichst verursachungsgerechter Schlüssel für die Umlage verwendet werden. Dabei kommen
  • Mengenschlüssel: z.B. Mietnebenkosten nach qm oder
  • Wertschlüssel: z.B. freiwillige Sozialleistungen im Verhältnis zu den Lohn- und Gehaltssummen der einzelnen Kostenstellen zum Einsatz.
BAB-Grafik-Gemeinkosten von MODUL-CONSULT




Kurz gesagt: WIR LIEFERN ERGEBNISSE !

Benötigen Sie Unterstützung ?
Wenn Sie bei dem Thema BAB Unterstützung benötigen, rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir ein Email. Ich helfe ihnen als Unternehmensentwickler gerne weiter !

Was SIE voranbringt ? Vertrauen.

Eine neue Ausrichtung oder eine ungewohnte Herausforderung - mit einer Unterstützung, der man auch langfristig vertraut. Um das Vorhaben bis zum Ziel begleiten zu können, steht Ihnen die MODUL-CONSULT® persönlich zur Verfügung. Zu unseren festen Standpunkten gehört die Bereitschaft zum langen Atem für weite Wege. Unsere Kunden und Partner dauerhaft voranzubringen, dafür stehen wir mit unseren Werten.

Werte, die bewegen.     

Controlling: mehr als nur Kontrolle . . .

Controlling ist Erkennen - können Sie die Zahlen Ihres Unternehmens richtig deuten ?

Controlling ist Steuerung - nur wer sein Unternehmen richtig kennt und die Fakten und Abweichungen bewerten kann, kann es auch steuern.

Controlling ist Entwicklung - mit was und womit wollen Sie Ihre Unternehmensziele erreichen ?

Neben den nackten Zahlen der Ergebnis-, Kosten- und Liquiditätsentwicklung, geht es im Controlling um das Bewerten und Erkennen von Zusammenhängen und denkbaren Konsequenzen für die Firma. Dabei ist essenziell, dass anhand unserer Reportings die Umsetzung jener Erkenntnisse in die Unternehmensprozesse hinein wirklich geschieht.